paginaEPUBChecker_markupforumAuf dem letz­ten Mar­kupfo­rum in Stutt­gart (Nov. 2013) ha­be ich ei­nen Kurz­vor­trag über den pa­gi­na EPUB-Checker ge­hal­ten, den ich seit ca. 2–3 Jah­ren als Free­ware ent­wick­le (der EPUB-Checker ist ei­ne gra­phi­sche Be­nut­zer­ober­flä­che um EPUB-E-Books zu va­li­die­ren).

Von mei­nem ehe­ma­li­gen HdM-Professor Mar­ko Hed­ler wur­de ich (und je­der an­de­re Re­fe­rent) nach dem Vor­trag kurz in­ter­viewt. Sehr spon­tan, muss ich er­wäh­nen, um mein Stot­tern zu recht­fer­ti­gen 😉

Oder wie ein Kol­le­ge so nett mein­te: „Du bist im In­ter­net und kommst da nie wie­der raus.“ 😉

Der letz­te Blog­post ist lan­ge her, die ver­link­ten Rei­se­ta­ge­bü­cher von 2007 und 2011 un­voll­stän­dig. Den­noch hal­te ich noch ein biss­chen am Me­di­um „Blog“ fest und möch­te tobias-bloggt.de wie­der et­was auf­le­ben las­sen.

Das Re­de­sign des Blogs war eher ei­ne Lau­ne mei­ner krea­ti­ven Ge­hirn­hälft, die das al­te blau ein­fach nicht mehr se­hen konn­te. Nun ist al­les et­was kla­rer und über­sicht­li­cher struk­tu­riert, ich bin wie­der zu­frie­den und kann nun hof­fent­lich ver­mehrt zur Content-Produktion über­ge­hen 😉